2 min read

BEITRITT ZU ONBOARD VENTURES DISCOVERY

Featured Image

Berlin, 26. April 2017 - R3 - Reliable Realtime Radio Communications GmbH (R3) wurde von der Jury von Onboard Ventures, einer offenen Innovationsinitiative von Ficosa und Idneo, in Zusammenarbeit mit 4YFN als Teil ihres „Discovery“ Programms ausgewählt. Onboard Ventures hatte Start-ups eingeladen, die sich in der Gründungs- oder Frühphase befinden und Lösungen für die Automobilindustrie anbieten (z.B. intelligente Mobilität und autonome Fahrzeuge) sich für das Programm zu bewerben. Dessen Bewerbungsfrist läuft am 4. April ab.

"Das Ziel der Bewerbung ist es, eine klare und greifbare Unterstützung für Ihr Projekt zu erhalten. Ficosa und Idneo verfügen über erstklassige Produktentwicklung in wichtigen Branchen wie Automotive oder Industrial 4.0", sagt Edouard Rozan, Geschäftsführer von Onboard Ventures.

"Durch die Zugehörigkeit zur Onboard Ventures-Familie - so Rozan weiter - erhalten Start-ups Zugang zu Ressourcen, darunter: ein anwenderorientiertes Netzwerk aus Automobilherstellern und wichtigen Industriepartnern; Entwicklungskapazitäten (Fahrzeugsensordaten, Hardware-Geräte in den Fahrzeugsensordaten); ein globales Büronetz in Barcelona, Lindau, Detroit, San Francisco und Shanghai; Industrialisierungs- und Fertigungskapazitäten; fortgeschrittene Ingenieurprojekte und ein großartiges Team von Fachleuten".

Es gab 75 Bewerbungen aus über 25 Ländern weltweit. R3Coms gehört zu den 10 ausgewählten Finalisten, wobei den Juroren die Auswahl außerordentlich schwer fiel aufgrund des hohen Qualitätsniveaus der eingegangenen Bewerbungen. "Wir freuen uns sehr, zu den ausgewählten Startups dieses großartigen Programms zu gehören", sagt Florian Bonanati, Managing Director von R3Coms. Und er fügt hinzu: "Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, uns am Freitag, den 12. Mai 2017, ab 10 Uhr morgens auf der Bühne des 4YFN Mobility Village am Automobile Barcelona Connected Hub vom 11. bis 12. Mai 2017 in Barcelona zu sehen".


Über R3
Die R3 - Reliable Realtime Radio Communications GmbH (R3Coms) wurde im Juli 2015 als Spin-off von zwei führenden europäischen Ingenieurhochschulen gegründet. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf Forschung, Entwicklung, Produktion und Verkauf/Vertrieb von hochzuverlässigen drahtlosen Echtzeit-Kommunikationssystemen und -lösungen. Die derzeitigen Aktivitäten konzentrieren sich auf intelligente Fabriklösungen und industrielle Automatisierung im Kontext von Industry 4.0 und IoT. Darüber hinaus stellt sich R3Coms den Herausforderungen im Automobil- und Luftfahrtsektor, da es eine weltweit einzigartige softwarebasierte Technologie entwickelt hat, mit der es möglich ist, Standard-Funkmodule in hochzuverlässige drahtlose Echtzeit-Kommunikationssysteme aufzurüsten. Die Leistungsmerkmale erfüllen die höchsten Anforderungen industrieller IoT- und Industry 4.0-Anwendungen in Bezug auf Echtzeit (1ms Latenzzeit) und Verfügbarkeit (bis zu 99,9999999%). Das Gründerteam kombiniert in perfekter Weise technisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen - einschließlich des Professors für Maschine-zu-Maschine-Kommunikation James Gross - mit insgesamt mehr als 25 Jahren Erfahrung in der IKT-Branche und mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Top-Management-Beratung. 2017 investierten die Creathor Venture und IBB Beteiligungsgesellschaft einen siebenstelligen Betrag in R3Coms. Darüber hinaus wird die R3Coms maßgeblich durch ihren hochkarätigen Beirat unterstützt.

Über OnBoard Ventures
Onboard Ventures ist eine offene Innovationsinitiative von Ficosa & Idneo. Von Barcelona und San Francisco aus haben sie die Aufgabe, technologiebasierte Start-ups zu unterstützen und sie auf dem Weg zu einem erfolgreichen Unternehmen zu fördern. Das "Onboard Ventures Discovery Programme", das in Zusammenarbeit zwischen 4YFN und Ficosa / Idneo ins Leben gerufen wurde, richtet sich an Start-up- und Start-up-Unternehmen mit mobilitätsbezogenen Projekten, die daran interessiert sind, ihre Geschäftsmodelle mit realen Anwendungsfällen zu validieren. Ficosa hat seinen Hauptsitz in Barcelona und ist ein globaler Tier-1-Zulieferer. Das Produktportfolio von Ficosa umfasst die wichtigsten automobilen Trendthemen, darunter vernetzte Fahrzeuge, autonomes und umweltfreundliches Fahren. Idneo mit Sitz in Barcelona und San Francisco ist ein branchenübergreifender Partner für Technologielösungen, der sich auf Design, Entwicklung und Herstellung in den Bereichen Automobil, medizinische Geräte und Industry 4.0 spezialisiert hat.